Unsere Athleten und Athletinnen haben im Nachgang für ihre Leistungen 2019 die Sportlermedaillen der Stadt Bad Harzburg erhalten. Über Finn Bähr als Sportler des Jahres haben wir bereits berichtet (siehe). Am Freitag den 12.11. überreichte Abteilungsvorstand Nils Wenzlaff in der Halle die restlichen Medaillen, nachdem die Senioren und Seniorinnen ihre Medaillen bereits am Dienstag im Leichtathletikzentrum erhalten haben. Daniel Lylov (Foto) wurde für gleich drei Leistungen geehrt. Es ist seltsam, doch durch die Pandemie sind einige Athleten, die eine Auszeichnung erhalten, nicht mehr aktiv in der Leichtathletik unterwegs. Dennoch sollen sie an dieser Stelle für ihre Leistungen erwähnt und gewürdigt werden:

Daniel Lylov, Jan Roth, Ludwig Geißler, Julian-Fynn Hammel (U16 Staffel 4×100 m) | Daniel Lylov, Jakob Dreitzner, Luis Lüttich, Lukas Petrikovski, Ian Krüger (U16 Mannschaft 4-Kampf) | Daniel Lylov, Jakob Dreitzner, Luis Lüttich (U16 Mannschaft Mehrkampf-Cup) | Philip Busch, Marcus Hopp, Lucas Puder, Luis Lüttich, Jakob Dreitzner, Johannes Fiedler (Einzelsportler) | Arlett Schau und Annett Hofrichter (Einzelsportlerin)

Alle sportlichen Leistungen im Detail lassen sich in der Chronik von 2019 finden (siehe). | © LG Nordharz